Stipendiengesetz für den Aargau

Mit der Änderung des Stipendiengesetzes führt der Aargau das Splittingmodell ein. Das hat zur Folge, dass ein Drittel der Stipendien nur noch als Darlehen bezogen werden kann und innert 10 Jahren zurückbezahlt werden muss. Dadurch müssten sich Studierende, die sich ein Studium nicht leisten können, künftig verschulden.

Schau dir den SMS-Dialog zwischen Fabio und Hans an.

Foto: http://www.stipendiengesetz.ch


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s