Am Wasser hängt so viel

Ein zweiter Beitrag, der sich mit dem Wasser ins unserem Dorf beschäftigt. Im Video erklärt Martin Bolliger seine Arbeit als Brunnenmeister und der 90-jährige Alfred Sandmeier erzählt über die Wassernot in Staufen in früheren Jahrhunderten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s